Tent Makalu T2

€19999
DSM : 15144

Ontworpen voor: 2 alpinisten die in alle weersomstandigheden het hooggebergte in trekken.

Licht, windbestendig in de hoge bergen.


Maat Maattabel


Meer
info

PRODUCTVOORDELEN

Voor meer personen

2-persoonstent, 1 flap aan de ingang.

Stevigheid

Bolvorm voor meer stevigheid, aluminium DAC bogen van 9 mm, slikrand.

Vlotte montage / demontage

Snel op te zetten: externe bogen voor buitentent, hangende binnentent.

Waterdichtheid

Buitentent van waterdichte silicone stof (2.000 mm), grondzeil van PU (5.000 mm)

Ventilatie

Een ingang onder abside met muskietennet

Previous
Next

TECHNISCHE INFORMATIE

Previous
Next

REVIEWS

4.3 /5
3 Reviews
3 Gebruikers bevelen dit artikel aan
5
2
4
0
3
1
2
0
1
0
Preis/ Leistung ist Top !!!
5/5
Habe mir das Zelt telefonisch in die Kölner Filiale bestellt.
Das erste Mal habe ich es zu Hause im Garten aufgestellt, dort hatte ich wie meine Vorgänger schon beschrieben Schwierigkeiten die langen Stangen zu spannen.

Bei meinem zweiten richtigen Gebrauch habe ich eine zweite Person gebeten auf der andern Seite des Gestänge-Tunnels gegen zu halten. Somit war das spannen kein Problem mehr.
Beim nächsten Aufbau werde ich die Gestänge-Tunnel erst mit einem Hering fixieren, evt ist es dann auch solo leichter zu spannen.
Wie bereits geschrieben ist es für zwei Personen kuschelig.

Jedoch für die Verarbeitung, das Material und den Preis bekommt es von mir 5 von 5 Sternen!

Zusätzlich hatte ich mir noch die 5 leichten Heringe und eine Bodenplane bei Decathlon gekauft.
Für den normalen Gebrauch sind die beigelegten Heringe ausreichend. Auch ist der Packsack groß genug um noch zusätzliche Heringe und Leinen aufzunehmen.
Ich nutze es als 4-Jahreszelt im nicht alpinen Gelände, daher für mich eine Festung bei schlechtem Wetter.

Nach einem Jahr werde ich erneut eine Beurteilung abgeben.
Meer
Gute Ansätze, aber auch ein paar Mängel
3/5
Optik; Stabilität; Preis/Leistung
Heringe; Stangentunnel; Beutel; Raumangebot;
Hatte das Zelt ein paar Nächte im Himalaya und am Mt. Fuji im Einsatz. Zu zweit wird es schon sehr eng, und zwei große Rucksäcke passen auch nicht mehr in die Apsis. Bzw Kochen ist dann auch nicht mehr möglich. Leider ist auch bereits nach der ersten Nacht einer der Tunnel für das Gestänge eingerissen, jetzt rutscht die Stange beim einschieben immer aus dem Tunnel :(
Für Ein Alpinzelt hätte ich außerdem geeignete Heringe erwartet, nicht diese dünnen Schönwetterstifte. Auch die klobigen Beutel für Heringe und Gestänge sind total unnütz, unsinniges Gewicht und Material.

Gegen die Stabilität gibt es nichts auszusetzen, auch bei Wind. Aufbau geht auch alleine, wobei man schon zeimlich Mühe hat, die Stangen aufzuspannen. Bei Kälte (Handschuhe!) war das echt grenzwertig, da die Stangen ständig durch die Handschuhe rutschten.

Weiter empfehlen würde ich das Zelt nur, weil es trotz allem noch günstig ist und die Qualität (bis auf den gerissenen Tunnel) recht ordentlich erscheint. Es ist aber leider nicht das perfekte 2-Mann-Alpinzelt geworden, wie ich es mir erhofft hatte.
Meer
Kein Grund zum Klagen
5/5
Bessere Heringe
Habe das Zelt auf einer Motorradtour durch Marokko 21Tage Täglich auf- und abgebaut. Dabei ging nichts kaputt, nichts ist gerissen ider ausgefranzt. Selbst ein übler Sandsturm und ein ein Unwetter hat dem Zelt nichts anhaben können. Schnell und einfach auf zubauen. Lediglich die Heringe könnten etwas Hochwertiger sein. Ansonsten volle Kaufempfehlung von mir.
Meer

EERDER BEKEKEN DOOR JOU

Simond Tent Makalu T2